Quicksteuer Download

Inhaltsverzeichnis Einkommensteuerprogramm

Quick Steuer 2018, 2017, 2016, 2015

Die Quick-Steuer Deluxe-Version enthält Gesetzestexte, Urteile und Richtlinien und Steuertipps. Benutzerfreundlich und logisch aufgebaut. Für Einsteiger geeignet.



Leistung 3 Support 2
Bedienung 2 Berechnung 3
Sicherheit 1 Gesamt Note 2 *****

Steuertipps + Rechner:
Steuererklärung Anleitung
Steuererklärung online
Einkommensteuertabelle
Einkommensteuerrechner
Einkommensteuer Infos


Kostenlose Steuerrechner online
Kostenlose Steuerrechner

Buchhaltungssoftware
MS-Buchhalter

Buchhaltungssoftware MS Buchhalter downloaden und kostenlos testen
Jetzt kostenlos testen

Weitere Informationen:

ELSTER; Bereitstellung von Bescheiddaten für Änderungsbescheide ausgesetzt
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, im Rahmen des Verfahrens ELSTER ist es dem Datenübermittler möglich, sich auch die Daten des Steuerbescheids elektronisch zur Abholung bereitstellen zu lassen. Diese besondere Serviceleistung ist für Bescheide über Einkommen-, Umsatz- und Gewerbesteuer verfügbar, wenn die vom Datenübermittler verwendete Software dies unterstützt. Bisher werden a...

Kfz: Keine Kaufpreisminderung nach Software-Update im Zusammenhang mit dem "VW-Abgasskandal"
Der 10. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Dresden hat mit seinem Urteil vom 1. März 2018 die Berufung eines Klägers zurückgewiesen, der Kaufpreisminderung für einen mit einem Dieselmotor ausgestatteten Skoda Octavia Kombi II Scout aufgrund einer Softwaremanipulation im Zusammenhang mit dem »VW-Abgasskandal« verlangt hatte. Das mit einem 2-Liter-Dieselmotor ausgestattete Fahrzeug war m...

Einkommensteuer: Beschränkte Steuerpflicht und Steuerabzug bei grenzüberschreitender Überlassung von Software und Datenbanken
Übersicht Das BMF nimmt zur beschränkten Steuerpflicht und Steuerabzugsverpflichtung bei der Überlassung von Software und Datenbanken durch im Ausland ansässige Anbieter an inländische Kunden wie folgt Stellung: I. Grenzüberschreitende Überlassung von Software an inländische Nutzer 1. Beschränkte Steuerpflicht 1 Überlässt ein im Ausland ansässiger Anbieter Software zur Nutzung i...

Elektronische Klageerhebung über das Elster-Portal ist unzulässig
Eine Klage, die elektronisch über das Elster-Portal an das Finanzamt übermittelt wird, ist unzulässig. Dies hat der 7. Senat des Finanzgerichts Münster mit Urteil vom 26. April 2017 (Az. 7 K 2792/14 AO) entschieden. Der Kläger erhob am letzten Tag der Klagefrist auf elektronischem Weg über das Elster-Portal beim Finanzamt Klage, das diese an das Finanzgericht per E-Mail weiterleitete. Nac...

Grobes Verschulden des Steuerberaters bei Verwendung der Elster-Einkommensteuererklärung
Grobes Verschulden des Steuerberaters bei Verwendung der Elster-Einkommensteuererklärung Kernaussage Den Steuerberater trifft ein grobes Verschulden, wenn er seinem Mandanten lediglich eine komprimierte Elster-Einkommensteuererklärung zur Überprüfung aushändigt, ohne zuvor den maßgebenden Sachverhalt vollständig zu ermitteln und seinem Mandanten damit die Möglichkeit nimmt, die darin e...